Montag, 31. Oktober 2011

[Rezension] Das verbotene Eden - David und Juna

Autor:          Thomas Thiemeyer


Sprache:     Deutsch

Verlag:       Pan

Seiten:        460

Preis:          16,99€ (Hardcover-Ausgabe)

ISBN:
            978-3426283608

Altersempfehlung: ab 12-15 Jahre (Angabe von amazon.de. Ich denke,  es ist aber auch durchaus etwas für Ältere)



Klappentext:
"Männer und Frauen.
Feuer und Wasser.
David und Juna.

Die Menschheit steht kurz vor ihrem Ende. Seit den "dunklen Jahren" leben Männer und Frauen in erbitterter Feindschaft. Die Zivilisation ist untergegangen: Während die Männer in den Ruinen der alten Städte hausen, haben die Frauen in der wilden Natur ein neues Leben angefangen.
Nichts scheint undenkbarer und gefährlicher in dieser Welt als die Liebe zwischen der 17-jährigen Kriegerin Juna und dem jungen Mönch David. Und doch ist sie der letzte Hoffnungsschimmer..."

Cover/Gestaltung des Buches:
Eigentlich mag ich es nicht so gerne, wenn Menschen auf dem Cover zu sehen sind. Doch hier hat mir das gut gefallen,w eil es einfach gepasst hat. Sowohl vom Stil als auch zur Geschichte. Auf dem Cover kann man David und Juna sehen, die auch genau so im Buch beschrieben werden, wie sie dort zu sehen sind. Ansonsten ist das Cover in grün gehalten, was auch wieder zur Geschichte passt, da im Buch die Städte zum größten teil zerstört sind und alles sehr verwildert ist. Das einzige, was mir nicht so gut gefallen hat war, dass, wenn man den Schutzumschlag abgemacht hat, das Buch ein grelles orange hatte.
Wenn man das Buch aufschlägt kann man einmal vorne und einmal hinten eine Karte sehen, was ich auch sehr gut finde. Diese zeigt das gebiet, wo Juna und David leben.


Inhalt:
Da der Klappentext eigentlich schon das wesentliche zum Buch beschreibt, will ich nichts mehr zum Inhalt sagen.
Was mir sehr gut gefallen hat war der Tagebucheintrag eines Doktors ganz am Anfang des Buches. Man muss nur diese zwei Seiten lesen und schon will man wissen was passiert. Ich hatte richtig Gänsehaut an manchen Stellen! Dieser tagebucheintrag ist auf grauem papier geschrieben. Er ist sozusagen ein "Rückblick" auf die Zeit, wo alles noch normal war. Von diesen Rückblicken gibt es insgesamt drei, wobei jedes auf grauem Papier gedruckt ist und jeweils am Anfang jedes Teils steht (Das Buch ist in 3 Teile unterteilt).
Die kapitel sind abwechselnd aus der Sicht von david und Juna erzählt, nur manchmal von einer anderen Person aus und das auch dann meistens eher kurz. Dadurch lernt man die beiden Hauptchracktere gleichermasen gut kenne, was mir gut gefallen hat.
Sehr schön fande ich auch den Schreibstil von Thiemeyer. Alles hat zusammengepasst und war flüssig und es gab auch keine langweiligen Passagen, was ein dicker Pluspunkt ist.

Charaktere:
Wie der Inhalt schon verrät, sind David und Juna die beiden hauptcharacktere,
David:
David wächst im Kloster auf und ist dort im Skriptorium tätig. Er restauriert Bücher und ist auch sonst ein Bücherwurm. Er liest zum Beispiel Romeo & Julia, was eigentlich verboten ist, weil es da ja um die Liebe zwischen einem Mann und einer Frau geht. Die einzigen, die ihn zu verstehen scheinen sind der Abt und sein Miester Stephan.
David ist kein Kämpfer, im Gegenteil: er ist eher friedvoll. Diesen Charakterzug fande ich sehr interessant, da es oft so ist, dass der männliche hauptcharackter meist der kämpferische ist. Hier war es mal umgekehrt.
Juna:
Thomas Thiemeyer
Juna ist die Tochter der Hohepriesterin und eine kämpferische Seele. Sie ist eine Brigantin und verabscheur die Männer aus tiefstem herzen. Bis sie David kennen lernt...

Ich vergebe 5 von 5 Glückskäfern! :-)


http://icons.iconarchive.com/icons/charlotte-schmidt/zootetragonoides-2/48/cucaracha-icon.pnghttp://icons.iconarchive.com/icons/charlotte-schmidt/zootetragonoides-2/48/cucaracha-icon.pnghttp://icons.iconarchive.com/icons/charlotte-schmidt/zootetragonoides-2/48/cucaracha-icon.pnghttp://icons.iconarchive.com/icons/charlotte-schmidt/zootetragonoides-2/48/cucaracha-icon.pnghttp://icons.iconarchive.com/icons/charlotte-schmidt/zootetragonoides-2/48/cucaracha-icon.png

[Wunschliste] #1

Hey Leute! Hier hab ich für euch mal die erste Seite aus meiner amazon-Wunschliste!

>>Sandras Wunschliste<<

Da findet ihr bestimmt ein paar Bücher aus euren Regalen oder eigenen Wunschlisten wieder. ;-)
Seite 2 folgt nächste Woche!

Liebe Grüße!
Sandra :-)

Neues Design & Sims 3 - Einfach tierisch

Hey Leute! Vielleicht ist es euch schon aufgefallen: ich habe ein bisschen meinen Blog verändert. Ich hatte einfach Lust dazu und Veränderungen sind ja auch manchmal gar nicht so schlecht :-) Gefällt es euch? Oder fandet ihr das andere Design besser?



Und dann wollte ich euch noch ein Video zeigen. Diesmal zu einem Pc-Spiel: Sims 3 - Einfach tierisch.



Hat von euch jemand diese Erweiterung und kann mir sagen, wie es ist? Ich überlge nämlich mir es zu Weihnachten zu wünschen.

Liebe Grüße!
Sandra :-)

[TAG] - Medien

1.Bist du Social-Network bzw. Community Süchtig?
Ich glaube schon ein wenig. Ich tausche mich gerne mit anderen über verschiedene Dinge aus (besonders über Bücher ;-)).

2. Würdest du lieber aufs TV oder aufs Internet verzichten?
Hmm... ich schaue jetzt nicht so viel TV und würde dann auch lieber darauf verzichten, zumal ich ohne Internet ja auch nicht bloggen kann!

3. Hörst du Radio? Wenn ja, welchen Sender am liebsten?
Während der Autofahrt wird immer Radio gehört und auch mitgesungen! :-D Am liebsten FFH.

4. Liest du Zeitung oder Zeitschriften?
Ich lese öfters während meinen Freistunden in der Bücherei die aktuelle Zeitung. Früher hab ich mir auch öfters mal Zeitschriften gekauft (BRAVO, Intouch,...), aber jetzt eigentlich gar nicht mehr.

5. Machst du dir groß was aus Handys?
Ja! Ohne mein Handy geh ich nicht aus dem Haus!

6.
Hast du ein Notebook/Rechner/Tablet PC?
Ich habe einen eigenen Laptop.

7.
Deine Lieblingsbücher?
Kann ich nicht sagen. Da gibt es zu viele!

8.
Würdest du eher auf Bücher oder auf Filme verzichten?
Obwohl ich beides sehr mag und ich auch viele Schauspieler total toll finde, würde ich sagen, dass ich eher auf Filme verzichten könnte.

9.
Lieblingsserien?
How I Met Your Mother , The Big bang Theory

10. Deine Lieblingsfilme?
Kann ich nicht sagen. Da gibt es zu viele!
11. DVD Abend oder Kinobesuch?
Kommt drauf an. Wenn ich einen gemütlichen Abend haben will schau ich mir gerne DVDs mit Freunden oder meiner Familie zu hause an. Ich gehe aber auch oft und gerne mit Freunden ins Kino. Hmm... ich würde sagen... eher Kino. Da herrscht so ein cooles Feeling ;-).

12.
Wenn du in einem Film mitspielen dürftest, welches Genre würdest du wählen?
Fantasy!

13.
Mit welchem Serien/Film/Buch-Charakter bist du seelenverwandt?
Gute Frage :-D.

14.
Welchen Star würdest du gerne mal in echt treffen?
Leonardo DiCaprio! Ich finde, er ist einfach ein beeindruckender Schauspieler.

15. Hast du lieblings PC/Konsolenspiele?
Sims 2/3, Stronghold, Medal of Honor,...

16. Welche ist deine Lieblings-Musikrichtung?
Das ist bei mir total gemixt. Je nach Stimmung hör ich dann manchmal Adele und dann wieder K.I.Z. und dann wieder Böhe Onkelz und dann wieder David Guetta. ;-) Also: ALLES!

17. Welche/n Band/Sänger(in) fandest du als Kind/Teenie toll?
No Angels.

18. Wie bist du zur Youtube Community gekommen?
Also, ich schaue mif oft Videos an, aber selber drehe ich keine.

Diesen TAG habe ich gesehen bei: Read it

Sonntag, 30. Oktober 2011

[Award] #1

Ein großes Dankeschön an Inky, die mir diesen Award verliehen hat! Da es mein erster ist, ist die Freude darüber noch größer :-).


1.Verlinke die Person von der Du den Award bekommen hast (siehe oben ;-)).
 

2. Schreibe 7 Dinge über dich
1. Ich liebe Bücher (ich glaube, dass ist offensichtlich :-D).
2. Ich unternehme sehr gerne etwas mit Freunden, sprich : Abends weggehen, ins Kino gehen und andere        Dinge.
3. Ich liebe die Fernsehserien "How I Met Your Mother" und "The Big Bang Theory".
4. Ich gehe in die 12. Klasse.
5. Eine Freundin von mir, hat mir ausversehen mal ein Stück von meinem Zahn ausgeschlagen (ich weiß nicht, wer sich mehr erschreckt hat :-D)
6. Ich kann Fragen, die mit "Was ist dein Lieblings----?" anfangen meistens nie beantworten.
7. Mathe zählt nich zu meinen Hassfächern! ;-D

3. Reiche den Award an 10 andere Blogger weiter!
Bookworm
Nami
Roza
Vanessa
Charly
BookLook
Laura
Angii
Hanna
Jana

[Neuheiten] November 2011


Eragon 4 - Das Erbe der Macht
Eragon 4 - Das Erbe der Macht
Erscheint am 19.11.2011 
Preis: 24,99€
Ein schrecklicher Krieg wütet in Alagaësia. Alle Völker haben sich zusammengeschlossen und ziehen in den Kampf gegen Galbatorix, den grausamen Herrscher des Imperiums. Eragon weiß, dass er und Saphira ihm irgendwann gegenüberstehen werden. Treue Gefährten kämpfen an seiner Seite, allen voran die wunderschöne, kluge Elfe Arya. Doch der finstere König ist nahezu unbesiegbar, denn er besitzt die Macht zahlloser Drachen, deren Seelenhort, den Eldunarí, er an sich gerissen hat. Ein neuer Drache und ein neuer Drachenreiter verändern das Kräfteverhältnis. Wird Eragon Galbatorix besiegen können? Oder muss er sich geschlagen geben? Eine Prophezeiung besagt, dass Eragon Alagaësia für immer verlassen wird ...


Produkt-Information
House of Night 8: Geweckt
von Kristin Cast, P. C. Cast
Erscheint am 11.11.2011
Preis
: 16,95€
Neferet, die Hohepriesterin des House of Night in Tulsa, hat Rache geschworen an Zoey. Dabei ist der unsterbliche Kalona nur eine der Waffen, die sie einsetzen will. Doch Zoey hat Zuflucht bei Königin Sgiach auf der Isle of Skye vor der Küste Schottlands gefunden. Dort müssen sie und ihr Krieger Stark erst einmal wieder zu Kräften kommen. Außerdem möchte Sgiach sie zu ihrer Nachfolgerin ernennen. Warum soll sie also wieder nach Tulsa und zum House of Night zurückkehren? Nach dem Tod von Heath ist sowieso nichts mehr so wie früher. Und auch die Beziehung zu Stark könnte nicht mehr das sein, was sie einmal war.

Warrior Cats Staffel 2/04. Die neue Prophezeiung. Sternenglanz
Warrior Cats Staffel 2/04 - Die neue Prophezeiung Sternenglanz
Erscheint am 12.11.2011
Preis: 14,95€
Die graue Kätzin hob den Kopf. "Ich habe gesehen, was geschehen wird. Finstere Zeiten stehen bevor."
Endlich, nach langer Reise, haben die Katzen des Waldes einen Ort entdeckt, an dem sie bleiben könnten! Rund um den großen See gibt es genug Beute und Land für alle. Die Zeit des Abschieds für die große Reisegemeinschaft scheint gekommen. Jeder Clan muss nun wieder allein für sich selbst und das eigene Überleben kämpfen. Aber ist dies auch wirklich das Ziel ihrer Reise, die neue Heimat? Der SternenClan schweigt ohne Zeichen der Kriegerahnen bleibt die Zukunft der Katzen ungewiss. Doch dann träumt die junge DonnerClan-Heilerin Blattpfote von einer schrecklichen Prophezeiung: "Blut wird Blut vergießen und das Wasser des Sees rot färben, erst dann kehrt Frieden ein."



Dornenkuss
Dornenkuss
Erscheint am 02.11.2011  
Preis: 19,95€
Elisabeth Sturm hat am eigenen Leib erfahren, welche Gier, welche zerstörerische Kraft und welches Grauen in der Welt der Mahre lauern und doch hält sie an ihrer Liebe zu Colin fest. Erschöpft und bis ins Mark verletzt, fürchtet und ersehnt sie den Tag, an dem er zurückkehrt und sie sich auf die Jagd nach Tessa machen, der uralten Mahrin, die ihr Glück bedroht. In Italien hoffen sie, Tessa auf die Spur zu kommen und Hinweise auf Ellies verschollenen Vater zu erhalten. Fast gegen ihren Willen findet Ellie in der Hitze, dem Meer und der Kargheit des Landes die Ruhe, nach der sie sich seit Monaten sehnt, und dankbar gibt sie sich diesem neuen, freien Leben hin. Als von unerwarteter Seite ein Verbündeter auftaucht, scheinen die Antworten auf Ellies Fragen plötzlich greifbar. Aber je tiefer sie in das Geheimnis der Mahre eindringt, desto größer werden Ellies Zweifel: Ist selbst ihre Liebe nicht stark genug, um gegen Colins Hunger zu bestehen?



City of Fallen Angels
City of Fallen Angels
Erscheint am November 2011
Preis: 19,99€
Simon Lewis muss sich noch daran gewöhnen, ein Vampir zu sein. Besonders seit seine beste Freundin Clary kaum noch Zeit für ihn hat. Sie ist zu beschäftigt mit ihrer Ausbildung zur Schattenjägerin und träumt von ihrer großen Liebe. Doch finstere Dinge geschehen. Ist der Krieg, den Simon gewonnen glaubte, noch nicht vorbei?
In dem nervenzerreißenden vierten Band der Chroniken der Unterwelt nimmt uns Cassandra Clare wieder mit in die Welt der Schattenjäger, die im Herzen von New York mit Liebe, Verrat und Rache kämpfen.


Saeculum
Saeculum
Erscheint am 02.11.2011  
Preis: 14,95€
Fünf Tage im tiefsten Wald, die nächste Ortschaft kilometerweit entfernt, leben wie im Mittelalter ohne Strom, ohne Handy , normalerweise wäre das nichts für Bastian. Dass er dennoch mitmacht bei dieser Reise in die Vergangenheit, liegt einzig und allein an Sandra.
Als kurz vor der Abfahrt das Geheimnis um den Spielort gelüftet wird, fällt ein erster Schatten auf das Unternehmen: Das abgelegene Waldstück, in dem das Abenteuer stattfindet, soll verflucht sein.
Was zunächst niemand ernst nimmt, scheint sich jedoch zu bewahrheiten, denn aus dem harmlosen Live-Rollenspiel wird plötzlich ein tödlicher Wettlauf gegen die Zeit.
Liegt tatsächlich ein Fluch auf dem Wald?


Gregs Tagebuch 06 - Keine Panik!
Gregs Tagebuch 06 - Keine Panik!
Erscheint am 25.11.2011
Preis
: 12,99€
Auweia! Es ist Weihnachtszeit und Greg sorgt sich heftig um seine Weihnachtsgeschenke. Er war in diesem Jahr nicht immer so brav, wie er hätte sein sollen. Dann wird Gregs Familie auch noch von einem Schneesturm eingeschneit und sie können das Haus nicht mehr verlassen. Der Strom fällt aus, die Essensvorräte werden knapp und alle in der Familie gehen sich kräftig auf den Wecker. Aber: Bloß keine Panik!

Top Secret - Der Anschlag
Top Secret - Der Anschlag
Erscheint am 09.11.2011  
Preis
: 8,99€
Schock für CHERUB: Bei einer Flugzeugexplosion über dem Atlantik sterben 345 Passagiere – brutaler Terroranschlag oder tragischer Unfall? Da bezichtigt überraschend der 12-jährige Fahim Bin Hassam seinen Vater der Tat! Doch die Beweislage spricht dagegen ... Während sich James bei einem Praktikum bewähren muss, versuchen Lauren und Jake herauszufinden, was hinter der mysteriösen Anschuldigung steckt. Undercover freunden sie sich mit Fahim an und geraten in höchste Gefahr .


Produkt-Information
Whisper Island 01. Sturmwarnung
von Elizabeth George
Erscheint im November 2011Preis: 19,99€
Becca King hat eine Gabe, die gleichzeitig ein Fluch ist. Sie kann die Gedanken anderer Menschen hören. Sie umgeben sie wie ein ständiges Rauschen, dem sie nicht entrinnen kann. Jetzt ist Becca auf der Flucht, weil ihr Stiefvater ihre Fähigkeiten skrupellos ausnutzen wollte. Sie hat eine neue Haarfarbe und eine neue Identität. Auf einer geheimnisvollen, abgeschiedenen Insel hofft Becca, Unterschlupf bei einer Freundin ihrer Mutter zu finden. Doch als sie dort ankommt, erfährt sie, dass die Freundin drei Wochen zuvor gestorben ist. Verzweifelt versucht Becca, ihre Mutter zu erreichen ohne Erfolg: Das Handy ist tot.



Produkt-Information
Die Insel der besonderen Kinder
von Ransom Riggs
Erscheint am 2. November 2011
Preis: 16,99€
Die Insel. Die Kinder. Das Grauen. Bist Du bereit für dieses Abenteuer? Manche Großväter lesen ihren Enkeln Märchen vor – doch was Jacob von seinem hörte, war etwas ganz, ganz anderes: Abraham erzählte ihm von einer Insel, auf der merkwürdige Kinder mit besonderen Fähigkeiten leben – und von den Monstern, die auf der Suche nach ihnen sind. Inzwischen ist Jacob ein Teenager und glaubt nicht mehr an die wunderbaren Schauergeschichten. Bis zu jenem Tag, an dem sein Großvater unter mysteriösen Umständen stirbt …


Freitag, 28. Oktober 2011

Die 100 neuen Lieblingsbücher der Deutschen

Hey Leute!
Ich habe bei der Aktion zwar nicht mitgemacht, wollte euch die Liste aber mal zeigen, weil ich es selbst ziemlich interessant finde. Darauf gestoßen bin ich auf der Seite von Nica.



1. Suzanne Collins – Die Tribute von Panem: Tödliche Spiele
2. Stephenie Meyer – Biss zum Morgengrauen
3. J. K. Rowling – Harry Potter und der Gefangene von Askaban
4. J. K. Rowling – Harry Potter und die Heiligtümer des Todes
5. Walter Moers – Die Stadt der träumenden Bücher
6. Michael Ende – Die unendliche Geschichte
7. J. R. R. Tolkien – Der Herr der Ringe: Die Gefährten
8. Markus Zusak – Die Bücherdiebin
9. Carlos Ruiz Zafon – Der Schatten des Windes
10. Cornelia Funke – Tintenherz
11. Ken Follet – Die Säulen der Erde
12. Kerstin Gier – Rubinrot
13. Daniel Glattauer – Gut gegen Nordwind
14. Jane Austen – Stolz und Vorurteil
15. Patrick Süßkind – Das Parfüm
16. J. K. Rowling – Harry Potter und der Stein der Weisen
17. Stephenie Meyer – Biss zum Ende der Nacht

18. J. K. Rowling – Harry Potter und der Orden des Phönix
19. Cassandra Clare – City of Bones
20. Stephenie Meyer – Seelen
21. J. K. Rowling – Harry Potter und der Feuerkelch
22. Cecilia Ahern – P.S. Ich liebe Dich
23. J. R. R. Tolkien – Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs
24. Stephenie Meyer – Biss zum Abendrot
25. Simon Beckett – Die Chemie des Todes
26. Douglas Adams – Per Anhalter durch die Galaxis
27. Stieg Larsson – Verblendung
28. Marion Zimmer Bradley – Die Nebel von Avalon
29. Oscar Wilde – Das Bildnis des Dorian Gray
30. Ally Condie – Die Auswahl
31. Diana Gabaldon – Feuer und Stein
32. J. R. R. Tolkien – Der Herr der Ringe: Die zwei Türme
33. Donna W. Cross – Die Päpstin
34. Sebastian Fitzek – Die Therapie
35. Michael Ende – Momo
36. Khaled Hosseini – Drachenläufer
37. Kerstin Gier – Smaragdgrün
38. J. R. R. Tolkien – Der kleine Hobbit
39. Stieg Larsson – Verdammnis
40. Audrey Niffenger – Die Frau des Zeitreisenden
41. J. K. Rowling – Harry Potter und der Halbblutprinz
42. Stephenie Meyer – Biss zur Mittagsstunde
43. Antoine de Saint-Exupery – Der kleine Prinz

44. Dan Brown – Illuminati
45. Maggie Stiefvater – Nach dem Sommer
46. Astrid Lindgren – Ronja Räubertochter
47. Kerstin Gier – Saphirblau
48. Anna Gavalda – Zusammen ist man weniger allein
49. Frank Schätzing – Der Schwarm
50. Cody McFayden – Die Blutlinie
51. Noah Gordon – Der Medicus
52. Dan Brown – Sakrileg
53. Cassandra Clare – City of Glass
54. Christopher Paolini – Eragon: Das Vermächtnis der Drachenreiter
55. Tess Gerritsen – Die Chirurgin
56. Arthur Golden – Die Geisha
57. Charlotte Bronte – Jane Eyre
58. Iny Lorentz – Die Wanderhure
59. Patrick Rothfuss – Der Name des Windes
60. Johann Wolfgang Goethe – Faust
61. Suzanne Collins – Die Tribute von Panem: Gefährliche Liebe
62. Daniel Glattauer – Alle sieben Wellen
63. Ursula Poznanski – Erebos
64. Antonia Michaelis – Der Märchenerzähler
65. Jodi Picoult – Beim Leben meiner Schwester
66. Sebastian Fitzek – Der Seelenbrecher
67. Umberto Eco – Der Name der Rose
68. Walter Moers – Die 13 1/2 Leben des Käpt`n Blaubär
69. Kerstin Gier – Die Mütter-Mafia
70. Kristin Cashore – Die Beschenkte
71. Stieg Larsson – Vergebung
72. Jostein Gaarder – Sofies Welt
73. Bettina Belitz – Splitterherz
74. Simone Elkeles – Du oder das ganze Leben
75. Friedrich Dürenmatt – Die Physiker
76. Nina Blazon – Faunblut
77. Akif Pirnicci – Felidae
78. Kai Meyer – Arkadien erwacht
79. Simon Beckett – Kalte Asche
80. Rebecca Gable – Das Lächeln der Fortuna
81. George Orwell – 1984
82. Isabel Abedi – Lucian
83. Cecila Ahern – Für immer vielleicht
84. Milan Kundera – Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins
85. J. K. Rowling – Harry Potter und die Kammer des Schreckens
86. Paulo Coelho – Veronika beschließt zu sterben
87. Bram Stoker – Dracula
88. P. C. & Christin Cast – Gezeichnet
89. John Boyne – Der Junge im gestreiften Pyjama
90. David Safier – Mieses Karma
91. Cody McFayden – Der Todeskünstler
92. Terry Pretchett – Gevatter Tod
93. Suzanne Collins – Die Tribute von Panem: Flammender Zorn
94. Anne Frank – Das Tagebuch der Anne Frank
95. Astrid Lindgren – Pippi Langstrumpf
96. Bernhard Schlink – Der Vorleser
97. Kerstin Gier – Für jede Lösung ein Problem
98. Christiana F. – Wir Kinder vom Bahnhof Zoo
99. Otfried Preußler – Krabat
100. Lauren Oliver – Wenn du stirbst zieht dein ganzes Leben an dir vorbei, sagen sie



Sooo! Die fett gedruckten sind Bücher, die ich schon gelesen habe. [derzeit 24]
Die grün markierten Bücher sind die, die ich noch auf meinem SuB habe. [derzeit: 2]

Oh je... so viele tolle Bücher, die ich noch lesen will! :-D

Liebe Grüße!
Sandra

Donnerstag, 27. Oktober 2011

[Neuzugang]#1

Hey Leute! Jaaaa, ich konnte es mal wieder nicht lassen... Ein neues Buch musste es mal wieder sein. Aber zu meiner Verteidigung: es hat nur 3,50€ gekostet!! :-D
____________________________________________________________________________________

PinkMuffin@BerryBlue - Betreff: IrrLäufer



Autor:         Hortense Ullrich, Joachim Friedrich

Sprache:     Deutsch

Verlag:       Thienemann

Seiten:        240

Preis:          12,90 (groß, broschiert. gibt es auch in kleiner)

                       ISBN:
            978-3522179027

Altersempfehlung: ab 12-15 Jahre (Angabe von amazon.de. Ich denke,  es ist aber auch durchaus etwas für Ältere)

Kurzbeschreibung:
""BerryBlue" schreibt Mathilda Antonia Xenia, genannt MAX, per E-Mail, dass im Café seines Vaters zwei Trickbetrügerinnen aufgetaucht seien, um ihn zu erpressen. MAX kennt diesen BerryBlue nicht einmal, aber als sich herausstellt, dass seine Geschichte wahr ist, engagiert sie kurzerhand Detektiv Kuhlhardt. MAX und BerryBlue schlittern in ein kurioses Abenteuer - bei dem es zwischen ihnen ganz schön funkt."

Weitere Infos:
IrrLäufer ist der 1. Teil der PinkMuffin@BerryBlue - Reihe!

2. Betreff: LiebesWahn
3. Betreff: FernWeh
4. Betreff: DiebesGut
5. Betreff: FamilienBande
6. Betreff: RollenTausch

mehr Infos zu den Büchern hier >> klick <<

Liebe Grüße!
Sandra :-)

Dienstag, 25. Oktober 2011

Herr der Ringe - Soundtrack

Ach ja... wie sehr ich diese Filme liiiiebe!! :-) Ich hab mir letztens mal wieder mit einer Freundin dern ersten Teil angeschaut und hab mir heute dann mal wieder die Soundtracks angehört. Diese Lieder sind einfach so schön und... so beruhigend. Das kann ich gar nicht beschreiben :-D einfach schön! So. Jetzt hab ich wieder Lust auf die Filme!




Liebe Grüße!

PS: Habt ihr ein "Lieblingslied" von Herr der Ringe?

Sonntag, 23. Oktober 2011

Ich lese: Das verbotene Eden - David und Juna

Autor:          Thomas Thiemeyer

Sprache:     Deutsch

Verlag:       Pan

Seiten:        460

Preis:          16,99€ (Hardcover-Ausgabe)

ISBN:
            978-3426283608

Altersempfehlung: ab 12-15 Jahre (Angabe von amazon.de. Ich denke,  es ist aber auch durchaus etwas für Ältere)



Klappentext:
"Männer und Frauen.
Feuer und Wasser.
David und Juna.

Die Menschheit steht kurz vor ihrem Ende. Seit den "dunklen Jahren" leben Männer und Frauen in erbitterter Feindschaft. Die Zivilisation ist untergegangen: Während die Männer in den Ruinen der alten Städte hausen, haben die Frauen in der wilden Natur ein neues Leben angefangen.
Nichts scheint undenkbarer und gefährlicher in dieser Welt als die Liebe zwischen der 17-jährigen Kriegerin Juna und dem jungen Mönch David. Und doch ist sie der letzte Hoffnungsschimmer..."


Wieso will ich es lesen?:Ich finde den Klappentext sehr interessant und außerdem habe ich noch nie einen Dystopie-Roman gelesen. Ich habe mich auch schon oft gefragt, wie es wäre, wenn eines Tages das heutige System durch irgendetwas zusammenbrechen würde. Und gerade dieses Szenario, verknüpft mit einer Liebesgeschichte, wird in Das verbotene Eden widergespiegelt.

Donnerstag, 20. Oktober 2011

Neues Buch!

Hey Leute! Ich war eben in der Stadt und hab mir mal wieder ein Buch gegönnt. Und zwar:
__________________________________________________________________________________


Autor:          Kai Meyer


Sprache:     Deutsch

Verlag:       Carlsen

Seiten:        416

Preis:          19,90€ (Hardcover-Ausgabe)

ISBN:
            978-3551582010

Altersempfehlung: 14-17





Klappentext:
"Sie wartete. Zögerte. Dann zog sie den Kopf zurück, bevor sich ihre Lippen berühren konnten. Einen Herzschlag lang sah er verletzt aus, aber dann lächelte er, blinzelte in die Sonne und sagte: „Wenn es so weit ist, dann will ich dabei sein.“ „Wenn was so weit ist?“ „Wenn du allen anderen nicht mehr in die Augen schaust, als hätten sie dir gerade den Krieg erklärt. Und wenn du merkst“ – er deutete nach vorn über die Schlucht -, „dass manches zwar aussieht wie das Ende der Welt, sie in Wahrheit aber weitergeht, drüben auf der anderen Seite.“

Dies ist der erste Band einer Trilogie!

Mittwoch, 19. Oktober 2011

"FAZ"-Interview über "Youtube-Buchgurus" (>.<)

Hey Leute!
Manche von euch haben vielleicht schon das Interview von der "FAZ" gelesen, welches vor ein paar Tagen veröffentlicht wurde. Dort äußert sich der Literatur- und Medienwissenschaftler Harun Maye über die "Buchgurus" auf youtube.com, allen voran über Reni (xkarenina), die viel mehr Videos über Schminke macht, als über Bücher. (Ich mag sie und schaue mir ihre Videos auch ab und zu an).

[...]Cornelia Funke, Kerstin Gier, Stephenie Meyer, Charlotte Roche, Joanne K. Rowling. Der ganz normale Bestsellerlistenschrott also.[...]

Ich finde es nicht gut, wie er diese Autoren einfach so beleidigt! Grade das ihre Bücher doch so beliebt sind zeigt doch, dass sie nicht "Schrott" sind!

[...] Die Mädchen sind zwischen 19 und 25 Jahre. Sie haben lange Haare, sind furchtbar süß und in der Regel stark geschminkt.[...] Die haben auch alle einen Freund, zum Leidwesen ihrer männlichen Fans, die sich in den Kommentaren austoben dürfen.[...]
Ich finde es einfach unverschämt, wie dort alle über einen Kamm geschoren werden. Und wenn er die Videos nicht mag, soll er sie sich einfach nicht anschauen!


Hier der ganze Artikel der "FAZ" : >> Klick <<

Dienstag, 18. Oktober 2011

[Rezension] Septimus Heap - Syren

Autor:          Angie Sage


Sprache:     Deutsch

Verlag:       Hanser

Seiten:        524

Preis:          17,90€ (Hardcover-Ausgabe)

ISBN:
            978-3-446-23592-2

Altersempfehlung: ab 12 Jahre (Durchaus auch was für Ältere ;-) )



Achtung!!!!!!!!

Wer die Bände 1-4 noch nicht gelesen hat und es noch vor hat, sollte NICHT weiterlesen!!!!!!!


1.



Klappentext:
"Septimus Heap ist wieder da - besser als je zuvor! Kaum hat ihn die außergewöhnliche Zauberin Marcia zum Oberlehrling befördert, gerät Septimus erneut in ein gefährliches Abenteuer. Mit seinem Drachen Feuerspei stürzt er über einer geheimnisvollen Insel ab und trifft dort auf das Mädchen Syrah. Syrah ist von einer unsichtbaren Macht besessen, die nun auch versucht, von Septimus Besitz zu ergreifen. Septimus bleibt nicht viel Zeit für den Kampf gegen die magischen Kräfte, denn sein schwer verletzter Drache droht zu sterben..."

Cover:
Septimus Heap - Magyk/Flyte
Das Buch hat die selbe "spezielle" Form, wie die anderen Bücher aus der Reihe. Das soll heißen: es ist eher quadratisch. Das ist mal was anderes und macht auch aufmerksam auf die Bücher, wenn man sie in der Hand hält. Auch der Aufbau passt zu den vorherigen Bücher. Die Schrift ist golden und auch hier ist wieder ein Gegenstand in der Mitte zu sehen. Die Farben und Symbole passen schön zusammen. Alles erinnert ans Meer, was auch gut zum Inhalt passt, weil sich das meisten auf einem Schiff oder auf einer Insel abspielt.
Was ich auch sehr schön finde ist, dass auch bei diesem Buch Innen wieder eine Karte zu sehen ist, welche auch in blau gehalten ist. Mir gefällt auch, dass am Anfang jedes Kapitels eine Zeichnug ist. Diese sehen immer wunderschön aus!






Inhalt:
Zum Inhalt selber will ich jetzt eigentlich nichts mehr sagen, da der Klappentext schon recht viel verrät. Trotzdem will ich aber noch erwähnen, dass ich fande, dass die Geschichte in der Mitte etwas schwach ausgearbeitet war. Es hat mich jetzt nicht so mitgerissen, wie bei den anderen Büchern. Zum Glück hat sich dass dann aber wieder recht schnell geändert. Am Ende wurde es nochmal richtig spannend und ich hatte wieder Lust weiter zu lesen. Was der Autorin wieder sehr schön gelungen ist, ist die Zusammenführung der einzelnen Geschichten.



Charaktere:
Es gibt keinen ich-Erzähler und meistens sind die verschiedenen Kapitel auch aus verschiedenen Sichten erzählt. Obwohl Septimus (wie bei allen Büchern) natürlich die Hauptperson ist, muss man sagen, dass die anderen Charaktere ebenfalls sehr wichtig für die Handlung sind und so das Buch auch sehr abwechslungsreich ist.
Tortzdem muss ich sagen, dass Jenna und Beetle in diesem Teil nicht so gut ausgearbeitet waren. Ich fande sie zu einfach gestrickt und deshalb erschienen sie mir (auch wieder in der Mitte des Buches) nicht sehr real, was sich aber auch wieder am Ende des Buches geändert hat. Umso besser haben mir die restichen Charaktere gefallen. Allen voran Jimn Knee! Ich fande es einfach so lustig wie er Septimus immer Namen wie z.B. "oh Müdemachender" oder "oh Mitleidloser" :-D Aber ich will ja nicht zu viel verraten :-)

Und hier einer meiner Lieblingscharaktere:

Marcia Overstrand - Außergewöhnliche Zauberin



Ich vergebe 4 von 5 Glückskäfern! :-)

http://icons.iconarchive.com/icons/charlotte-schmidt/zootetragonoides-2/48/cucaracha-icon.pnghttp://icons.iconarchive.com/icons/charlotte-schmidt/zootetragonoides-2/48/cucaracha-icon.pnghttp://icons.iconarchive.com/icons/charlotte-schmidt/zootetragonoides-2/48/cucaracha-icon.pnghttp://icons.iconarchive.com/icons/charlotte-schmidt/zootetragonoides-2/48/cucaracha-icon.png

Piano Man - Billy Joel

Hey Leute, ich muss dieses Lied einfach posten, es ist sooo schön! :-)
Zählt ihr auch zu den Menschen, die sich gern "alte" Lieder anhören? Ich mach das total gerne. Es gibt so viele gute Lieder von Früher. Und ich bin stolz drauf, dass ich nicht zu den jungen Leuten gehöre, die diese Lieder gar nicht kennen bzw. mögen. Geht es euch genauso? :-)


Ganz liebe Grüße!!
Sandra :-)

Freitag, 14. Oktober 2011

Gewinnspiel von Jana

Hey Leute! Ich habe eben ein Gewinnspiel auf dem Blog von Jana entdeckt. Hier der Link, wenn ihr mitmachen möchtet:

>Gewinnspiel<

Viel Glück euch allen ;-)

Neuzugänge!

Hey Leute! Zwei neue Bücher haben mal wieder den Weg zu mir gefunden! ;-) Ich kann aber leider keine Fotos machen, da meine Kamera zurzeit nicht da ist. Hier die beiden Bücher:
__________________________________________________________________________________

Autor:          Thomas Thiemeyer

Sprache:     Deutsch

Verlag:       Pan

Seiten:        460

Preis:          16,99€ (Hardcover-Ausgabe)

ISBN:
            978-3426283608

Altersempfehlung: ab 12-15 Jahre (Angabe von amazon.de. Ich denke,  es ist aber auch durchaus etwas für Ältere)



Klappentext:
"Männer und Frauen.
Feuer und Wasser.
David und Juna.

Die Menschheit steht kurz vor ihrem Ende. Seit den "dunklen Jahren" leben Männer und Frauen in erbitterter Feindschaft. Die Zivilisation ist untergegangen: Während die Männer in den Ruinen der alten Städte hausen, haben die Frauen in der wilden Natur ein neues Leben angefangen.
Nichts scheint undenkbarer und gefährlicher in dieser Welt als die Liebe zwischen der 17-jährigen Kriegerin Juna und dem jungen Mönch David. Und doch ist sie der letzte Hoffnungsschimmer..."


_________________________________________________________________________________

Autor:          Terry Pratchett, Ian Stewart, Jack Cohen

Sprache:     Deutsch

Verlag:       Piper

Seiten:        528

Preis:          10,95€ (Taschenbuch-Ausgabe)

ISBN:
            978-3-492-28616-9

Altersempfehlung: /





Klappentext:
"Sie dachten, Sie wüssten alles über die Wissenschaft der Scheibenwelt? Sie haben sich getäuscht! Mit zwei neuen Kapiteln schließt die erweiterte Neuausgabe von "Die Gelehrten der Scheibenwelt" alle Wissenslücken vom Urknall bis zum Internet. Die aktualisierte Ausgabe mit neuem Cover von Terry Pratchetts beliebtem Zeichner Paul Kidby ist ein Muss für alle Scheibenwelt-Fans!"

Ich weiß, das verrät nicht viel über den Inhalt, aber wenn ich es gelesen habe, werde ich ja eine Rezension schrieben um euch besser zu informieren :-).
__________________________________________________________________________________

Wie immer: Zu beiden Büchern wird natürlich eine Rezension folgen!

Liebe Grüße,
Sandra :-)

Mittwoch, 12. Oktober 2011

The Hobbit - Behind the Scenes

Hey Leute! Hier hab ich für euch zwei weitere Videos über die Buchverfilmung The Hobbit. Nachdem ich mir sie angeschaut habe freu ich mich nur noch umso mehr auf den Film!



1. Video





2.Video


Neuseeland hat wirklich eine echt schöne Landschaft ... :-) Ach ja, wie gern ich auch mal da wäre...

Liebe Grüße an euch alle!! :-)

Ich lese: Septimus Heap - Syren

Autor:          Angie Sage

Sprache:     Deutsch

Verlag:       Hanser

Seiten:        524

Preis:          17,90€ (Hardcover-Ausgabe)

ISBN:
            978-3-446-23592-2

Altersempfehlung: ab 12 Jahre (Durchaus auch was für Ältere ;-) )



Achtung!!!!!!!!

Wer die Bände 1-4 noch nicht gelesen hat und es noch vor hat, sollte NICHT weiterlesen!!!!!!!


1.



Klappentext:
"Septimus Heap ist wieder da - besser als je zuvor! Kaum hat ihn die außergewöhnliche Zauberin Marcia zum Oberlehrling befördert, gerät Septimus erneut in ein gefährliches Abenteuer. Mit seinem Drachen Feuerspei stürzt er über einer geheimnisvollen Insel ab und trifft dort auf das Mädchen Syrah. Syrah ist von einer unsichtbaren Macht besessen, die nun auch versucht, von Septimus Besitz zu ergreifen. Septimus bleibt nicht viel Zeit für den Kampf gegen die magischen Kräfte, denn sein schwer verletzter Drache droht zu sterben..."

Warum will ich es lesen?:
Ich bin von dieser Reihe einfach begeistert!! Ich liebe die dort beschriebene Welt und ihre Figuren. Sie sind mir einfach alle ans Herz gewachsen! Nach Syren (5. Teil der "Septimus Heap"-Reihe) gibt es auch noch einen 6. Teil namens Darke (den ich auf jedenfall auch lesen werde! ;-) )

Dienstag, 11. Oktober 2011

Die Scheibenwelt

Hey Leute! Einige haben vielleicht von dieser wunderbaren und skurrilen Welt mit ihren weisen aber auch lustigen und verpeilten Charakteren gehört. Ich spreche hier von der Scheibenwelt, deren Erfinder Terry Pratchett ist. Er gehört zu meinen Lieblingsautoren und das nicht ohne Grund! Wer schon mal ein Buch von ihm gelesen hat, wird verstehen, warum ich ihn so toll finde bzw. seine Bücher (oder auch nicht, wenn man seinen Stil nicht mag :-D).

Hier mal etwas Allgemeines über die Scheibenwelt:Die Geschichten dieser Roman-Reihe spielen auf der „Scheibenwelt“, die flach ist und von vier Elefanten getragen wird, die ihrerseits auf dem Rücken einer riesigen Schildkröte stehen, welche durch das Weltall „rudert“.
Bei den Scheibenwelt-Geschichten handelt es sich jedoch nicht nur um klassische Fantasy-Romane, die in einer fiktiven Welt spielen – vielmehr werden in ihnen sowohl klassische Fantasy- und Science-Fiction-Motive parodiert als auch Themen unseres alltäglichen Lebens wie Rock’n’Roll, Filme, Glaubwürdigkeit der Presse, Religion, Philosophie, Wirtschaft, chinesische und ägyptische Geschichte, Politik (z. B. Regierungsformen), Krieg und vieles mehr. (Quelle: Wikipedia)

Hier könnt ihr die verschiedenen Reihen sehen, die aber alle irgendwie mit einander verbunden sind. Die dunkelgelb markierten Titel sind gute Einsteiger-Bücher, wobei ich sagen würde, dass man auch Kleine Freie Männer als ein Einsteiger-Buch sehen kann. Mein persönlicher Favorit sind die Stadtwachen-Romane. Mir gefallen dort einfach die Charaktere am besten, wobei man aber immer sagen muss, dass dort auch schon mal die Hexen auftauchen können oder die Zauberer. Auch muss man sagen, dass der Tod in jedem Buch vorkommt, auch wenn manchmal nur ganz kurz ist. Das finde ich ziemlich cool gemacht, weil der Tod in diesen Bücher sehr gelungen dargstellt wird.
Am wenigsten gefallen mir die Rincewind-Romane. Vielleicht liegt das aber auch einfach daran, dass dort die meisten die ersten Scheibenwelt-Romane von Pratchett sind.
Ich hoffe ich konnte euch einwenig dafür begeistern und wenn ihr noch Fragen habt, dann schriebt es mir als Kommentar :-)

Liebe Grüße!

Montag, 10. Oktober 2011

Dead Beautiful-Deine Seele in mir

Autor:          Yvonne Woon

Sprache:     Deutsch

Verlag:       dtv

Seiten:        478

Preis:          16,95€ (Hardcover-Ausgabe)

ISBN:
            978-3-423-76038-6







Klappentext (im Buch):
"Renée hat sich nie für die Geschichten interessiert, die der Tod erzählt - bis zu dem Tag an dem ihre Eltern starben. Sie war es, die ihre Leichen im Wald fand, seltsam unnatürlich daliegend und von Münzen übersät. Als sie von ihrem Großvater auf das Gottfried-Institut, eine elitäre Privatschule mitten in den Wäldern von Maine, geschickt wird, stößt Renée auf ähnliche mysteriöse Todesfälle. Außerdem beinhaltet ihr neuer Stundenplan Fächer wie Gartenbau und Bestattungskunde. Was hat das alles zu bedeuten? Bei der Suche nach der Wahrheit kann ihr nur einer behilflich sein: Dante - ihr wunderschöner, doch seltsam unnahbarer Mitschüler, zu dem sie sich wie magisch hingezogen fühlt. Doch auch der scheint ein tödliches Geheimnis zu haben..."

Cover:
Das Cover hat mich gleich angesprochen. Es lässt etwas mysteriöses erahnen, wo bei mir aber die Verbindung zwischen der Rose und dem Inhalt nicht ganz klar ist. Auf dem Cover kann man auch ein Mädchen erkennen. Ich glaube, sie soll Renée darstellen, wobei diese aber im Buch mit etwas dunkleren Haaren beschrieben wird. Wenn man sie Vorder- und Rückseite etwas näher betrachtet, fallen einem Initialen auf. Einmal "RW" hinten und "DW" jeweils einmal vorne und hinten. Schon bald wird klar, dass diese "Renée Winters" und "Dante Berlin" bedeuten.
Wenn man das Buch in den Händen hält, fühlt es sich sehr angenehm an. Der Einband ist sehr "samtig".


Inhalt:
Die Story ist hier mal etwas anderes, es geht nicht um ein Mädchen, dass sich unsterblich in einen Vampir verliebt, was mich ziemlich gefreut hat. Die Geschichte ist interessant und wurde von der Autorin gut ausgearbeitet. Der Schreibstil hat mir wirklich gut gefallen. Er war flüssig und dazu kam auch, dass es keine langatmigen bzw. langweiligen Passagen gab, sodass man das Buch schnell durch hatte. Ich hab es regelrecht verschlungen! Ich fande auch schön, dass man das Ende nicht erahnen konnte. Ich habe mich immer wieder selber gefragt, wie es weitergehen könnte und wurde immer wieder überrascht durch die vielen Wendungen. Schließlich hat sich am Ende alles wie ein Puzzle zusammengefügt.
Auch am Ende wurde es nicht langweilig. Es gab keine langsames "daher Tröpfeln". Es wurde nochmal richtig spannend, und soviel sei verraten, einen 2. Teil wird es bestimmt geben, da es SO einfach nicht enden kann. :-D Ich freue mich schon auf den 2. Teil, der hoffentlich bald erscheint!

Charaktere:
In dem Buch ist Renée Winters die Hauptfigur und Ich-Erzählerin. Renée wohnt in Kalifornien und ist ein ganz normales Mädchen. Als sie an ihrem sechzehnten Geburtstag ihre Eltern tot auffindet, schickt sie ihr Großvater auf Das Gottfried-Institut. Renée hat einen sehr angenehmen Charakter. Man kann ihre Handlungen und Gefühle nachvollziehen, sie erscheint einem echt, sodass man sich gut in sie hineinversetzen kann. Noch dazu muss man sagen, dass sie sich vom Tod angezogen fühlt. Sie findet oft tote Dinge, was für die Handlung nicht gerade unwichtig ist.
Dante Berlin ist einer ihrer Mitschüler. Man erfährt anfangs nicht viel über ihn, nur dass er eine Art Außenseiter ist. Er wird als sehr schön beschrieben. Das hat mich sofort an Edward aus Twilight denken lassen, was ich nicht so toll fand. Doch wenn man weiter liest, merkt man, dass es auch Unterschiede zwischen den beiden gibt, was ich wiederum gut fande. Dante fühlt sich von Renée angezogen und andersrum genauso.
Insgesamt finde ich aber, dass Dantes Charakter nicht so gut ausgearbeitet ist, wie Renées.

Ich vergebe 5 von 5 Glückskäfern! :-)
http://icons.iconarchive.com/icons/charlotte-schmidt/zootetragonoides-2/48/cucaracha-icon.pnghttp://icons.iconarchive.com/icons/charlotte-schmidt/zootetragonoides-2/48/cucaracha-icon.pnghttp://icons.iconarchive.com/icons/charlotte-schmidt/zootetragonoides-2/48/cucaracha-icon.pnghttp://icons.iconarchive.com/icons/charlotte-schmidt/zootetragonoides-2/48/cucaracha-icon.pnghttp://icons.iconarchive.com/icons/charlotte-schmidt/zootetragonoides-2/48/cucaracha-icon.png

Noch etwas über die Autorin:
Yvonne Woon wuchs in Worcester, Massachusetts, und in Frankreich auf. Nachdem sie 2006 an der Columbia University ihren Abschluss in Englisch und Creative Writing erlangt hatte, arbeitete sie als Assistentin in einer Literaturagentur uns absolvierte ein Aufbaustudium. Dead Beautiful ist ihr erster Roman.

Sonntag, 9. Oktober 2011

Ich lese: Dead Beautiful - Deine Seele in mir

Autor:          Yvonne Woon

Sprache:     Deutsch

Verlag:       dtv

Seiten:        478

Preis:          16,95€ (Hardcover-Ausgabe)


ISBN:
            978-3-423-76038-6









Klappentext:
"Sie ist seine Liebe. Er ist ihr Tod.

Der Tod. Für Renée mehr als nur ein Wort.
Gewaltsam hat er ihr die zwei wichtigsten Menschen
entrissen, die sie hatte: ihre Eltern. Und nun
scheint es, als wolle er mit aller Macht verhindern, dass Renée wieder
glücklich wird. Er verfolgtsie und stellt sich ihr in den Weg.
 Und er verbietet es ihr, ihrer großen Liebe Dante so nahe
zu kommen, wie sie es sicher ersehnt. Denn ein Kuss zwischen den beiden
würde Renées Tod bedeuten..."

Wieso will ich es lesen?:Ich finde die Story einfach ziemlich interessant. Das Cover hat mich auch gleich neugierig gemacht. Ich habe schon angefangen es zu lesen und bin begeistert! Mehr dazu, werde ich in meiner Rezenion schreiben, die bald erscheinen wird. Ich kann jetzt shcon sagen, dass das Buch absolut empfehlenswert ist und ich muss auch noch sagen, dass es mir leid tut, diesen Post erst so spät geschrieben zu haben, da ich schon fast mit dem Buch durch bin.

Weitere Infos:Ich habe mich einwenig im Internet umgeschaut und bin dann auf eine Seite gestoßen, auf der steht, dass es einen 2. Teil geben wird, der sogar schon fertig geschrieben sein soll.
Dieser soll 2012 in Deutschland veröffentlicht werden und Unendliche Sehnsucht heißen. Ich freu mich drauf! :-)

Freitag, 7. Oktober 2011

Neue Bücher!

Hey Leute! Heute kamen 2 Rezensionexemplare an, worüber ich mich seeehr gefreut habe :-)

Links: Septimus Heap-Syren von Angie Sage                          Rechts: Dead Beautiful-Deine Seele in mir von Yvonne Woon
vom Hanser-Verlag                                             vom dtv-Verlag

Da ich beide sehr spannend finde, habe ich auch so gleich begonnen beide zu lesen :-) Ihr könnt euch also schon bald auf Rezensionen zu den beiden Bücher freuen.
Hier nochmal ein herzliches Dankeschön an die Verlage!

Liebe Grüße!

Donnerstag, 6. Oktober 2011

Frankfurter Buchmesse 2011

Hey Leute! Es ist mal wieder so weit: die alljährliche Frankfurter Buchmesse findet bald statt!!
Und zwar am 12. - 16. Oktober 2011.
Ich war zwar erst einmal da (letztes Jahr) aber kann Euch jetzt schon sagen: Das war ein suuuper toller Tag! Ich wette, jeder von Euch träumt davon mal nuuur von Büchern umgeben zu sein. :-) Na ja, zwar sind da ja auch noch die ganzen anderen Menschen... aber das coole ist, dass viele davon "verkleidet" sind (Cosplay). Wenn ich die Zeit finde, werde ich am Sonntag hinfahren :-)

Wie sieht es bei euch aus? Fahrt ihr hin?

Montag, 3. Oktober 2011

Breaking Dawn - Bis(s) zum Ende der Nacht (Trailer 1 und 2 auf Deutsch)

Hallo meine Lieben! Hier habe ich für Euch den 1. und 2. Trailer von Breaking Dawn - Bis(s) zum Ende der Nacht (auf Deutsch)! :-)


Kinostart ist der 24. November 2011!


Wie immer : Dieses Video ist NICHT von mir :-)

Liebe Grüße!

Ich lese: Blutspur

Autor:          Kim Harrison

Sprache:     Deutsch

Verlag:        Heyne

Seiten:        576

Preis:          13,00€ (Taschenbuch-Ausgabe)

ISBN:           978-3-453-432-23-9

Klappentext:
"Dies ist die Geschichte der Hexe und Kopfgeldjägerin Rachel Morgan, deren Job es ist, diese finsteren Kreaturen zur Strecke zu bringen. Eines Tages hat Rachel jedoch genug von ihrem wenig aussichtsreichen Job in der magischen Sicherheitsbehörde von Cincinnati und kündigt. Gemeinsam mit der abgeklärten Vampirin Ivy, auf deren Enthaltsamkeitsgelübde man sich nicht verlassen sollte, und Jenks, einem vorlauten Pixie, gründet sie eine eigene Agentur. Doch als Rachels ehemaliger Chef ihr ein Tötungskommando auf den Hals hetzt, sieht sie nur einen Weg, um ihre Haut zu retten: Sie muss Trent Kalamack, den gefährlichsten Gangster der Stadt, als Rauschgiftschmuggler überführen. Der aber hat seine eigenen Pläne …"

(Ich habe die Kurzbeschreibung von amazon.de genommen, da die hinten auf dem Buch eigentlich nichts über den Inhalt preigegeben hat.)

Oben sind die englischen und unten die deutschen Cover der Bücher



Wieso habe ich es mir gekauft?:
Dieses Buch habe ich zum ersten Mal auf der Facebook-Seite von Mein Lesetipp gesehen.
Dort war ein Bild (nicht das nebenstehende) mit allen Teilen der Reihe, was mich neugierig gemacht hat. Ich habe dann bei amazon.de nachgeschaut und es mir dann schließlich bei medimops.de für ca. 7,50€ gekauft :-).










Wenn ich dieses Buch fertig gelesen habe, wird auf jedenfall eine Rezension folgen!