Samstag, 11. Februar 2012

[Neuzugang]#17




Autor
:         Jenna Black

Sprache:     Deutsch

Verlag:      Pan

Seiten:       400

Preis:         14,99€ (broschiert)

ISBN:
      978-3426283509

Altersempfehlung: ab 12




Inhalt (amazon.de):

"Ich heiße Dana, und bevor ich nach Avalon gekommen bin, wusste ich nicht mehr über diese Stadt, als dass sie der einzige Ort auf der Erde ist, an dem sich die Feen- und die Menschenwelt überschneiden. Na ja, okay, den ganzen langweiligen Kram zur Geschichte habe ich in meinem Reiseführer auch überblättert. Aber inzwischen könnte ich selbst einen Reiseführer mit ein paar verdammt nützlichen Tipps schreiben: 1. Richtet euch darauf ein, dass ihr ein paar besondere Fähigkeiten entwickeln könntet und deshalb plötzlich zur meistgesuchten Person in Avalon werdet. 2. Packt unbedingt fluchttaugliches Schuhwerk ein. Und besonders wichtig: 3. Verliebt euch ja nicht in einen atemberaubend gutaussehenden Feenjungen! Denn wenn etwas zu gut scheint, um wahr zu sein, dann ist es das auch …"
___________________________________________________________________________________


Autor:         Julie Kagawa

Sprache:     Deutsch

Verlag:      Heyne

Seiten:      496

Preis:         16,99€ (Hardcover)

ISBN:
       978-3453267220

Altersempfehlung: ab 12




Inhalt (amazon.de):
Der zweite Band der Feen-Saga: Willkommen im eisigen Reich der Winterkönigin

So richtig hat Meghan noch nie irgendwo dazugehört: Halb Mensch, halb Feenprinzessin steht sie immer zwischen den Welten. Während sich im Feenland Nimmernie ein Krieg zwischen Oberons Sommerhof und dem Reich der Winterkönigin Mab anbahnt, spitzt sich Meghans Lage zu: Als Gefangene des Winterreichs in all seinem eiskalten, trügerischen Glanz sieht sie das Unheil in seinem ganzen Ausmaß heraufziehen, kann aber nichts unternehmen. Ihre magischen Fähigkeiten scheinen mit jedem Tag zu schwinden, und niemand glaubt ihr, dass die gefährlichen Eisernen Feen, Geschöpfe von unglaublicher Macht, längst darauf lauern, Nimmernie zu unterjochen. Denn keiner hat die dunklen Feen, die selbst Mabs Grausamkeit in den Schatten stellen, je gesehen. Nur Meghan – und Ash, der Winterprinz, dem Meghan ihr Herz schenkte und der sie verlassen hat …
____________________________________________________________________________________



Autor:         Wulf Dorn

Sprache:     Deutsch

erscheint:  27. Februar 2012

Verlag:      cbt

Seiten:       416

Preis:         16,99€ (Hardcover)

ISBN:
       978-3570160954

Altersempfehlung: ab 14




Inhalt (amazon.de):
Ein abgründiges Verwirrspiel um dunkle Geheimnisse – und die Angst vor dem »Bösen« in der eigenen Seele

Was tust du, wenn du nicht mehr weißt, was Realität ist und was Fantasie?
Seit dem Tod ihres Bruders wurde Doro von Halluzinationen verfolgt, aber eigentlich dachte sie, das in den Griff gekriegt zu haben. Doch als sie mit ihrer Mutter aufs Land zieht, scheint die neue Umgebung erneut etwas in ihr auszulösen. Stimmen verfolgen sie. Und eines Nachts sieht Doro in ihrem Garten einen Jungen: verstört, abgemagert, verzweifelt. Der Junge bittet sie um Hilfe – und ist dann verschwunden. Wenig später erfährt Doro, dass er schon vor ihrer Begegnung Selbstmord begangen hat. Doro kann nicht glauben, dass sie sich den Jungen nur eingebildet hat. Doch die Suche nach der Wahrheit wird schnell zum Albtraum. Und tief in Doros Seele lauert ein dunkles Geheimnis ...

Mittwoch, 8. Februar 2012

[Gewinnspiel] von Script5 !

Hey Leute! Na, habt ihr Lust an einem tollen Gewinnspiel teilzunehmen? Gewinnen könnt ihr ein Buch des script5-Verlags, welches offiziell am 15. März diesen Jahres erscheint.
Das Buch, um das es geht, heißt "Dark Canopy" und wurde von Jennifer Benkau geschrieben. Ich persönlich habe noch nichts von dem Buch gehört (haha, erscheint ja auch erst ;-D), aber der Trailer lässt schon mal vermuten, dass es sich um ein spannendes Buch handelt.
Und hier der Trailer:




Inhalt (Quelle: Script5):

Die Percents, für den dritten Weltkrieg geschaffene Soldaten, haben die Weltherrschaft übernommen und unterjochen die Menschen. Rebellenclans versuchen, außerhalb des Systems zu überleben. Mit ihnen kämpft die 20-jährige Joy gegen das Gewaltregime. Doch dann fällt sie dem Feind in die Hände und muss feststellen, dass sich auch unter den vermeintlichen Monstern Menschlichkeit findet. Und sogar noch mehr ...

Wenn ihr an dem Gewinnspiel mitmachen wollt, müsst ihr einfach nur diesen Trailer auf eurem Blog posten und bis zum 19. Februar den Link zu eurem Blog-Post an facebook@script5.de schicken :-)

Hier wird auch noch einmal erklärt, wie ihr mitmachen könnt, wenn ihr keinen Blog habt :-)

Liebe Grüße,
Sandra :-)

Dienstag, 7. Februar 2012

Breaking Dawn Parody by The Hillywood Show®

Hey Leute! Kennt ihr schon die Hillywood Show ®? Die Idee dazu stammt von zwei Schwestern. Sie parodieren verschiedene Filme, darunter auch die Twilight-Saga, in einer wirklich hohen Qualität. Die Filme werden dabei nicht schlecht gemacht sondern jediglich nur lustiger dargestellt. Und nun wurde kürzlich die Parodie von Teil 4 veröffentlicht. Leider kann man sich in Deutschland das Video bei youtube.com nicht anschauen und deshalb kann ich auch hier kein Video reinstellen. Darum müsst ihr einfach nur hier klicken um zum Video zu kommen :-)

Offizielle Seite von The Hilywood Show
® 


Ich hoffe, die beiden und der Rest der Crew werden noch lange weiter machen und hoffentlich auch ein Video zu The Hunger Games machen. Das würde ich wirklich sehr gerne mal sehen :-)
Es gibt übrigens bei The Hillywood Show® auch ein Video zu den ersten drei Bis(s)-Filmen, zu  Dark Knight und auch eins zu der Fernseh-Serie The Vampire Diaries!

[Rezension] "Plötzlich Fee 01 - Sommernacht" von Julie Kagawa

Autor:       Julie Kagawa

Sprache:     Deutsch

Verlag:        Heyne


Seiten:      496

Preis:         16,99€ (Hardcover)

ISBN:
        978-3453267213

Altersempfehlung: 13




 

Inhalt (amazon.de):
Mit sechzehn beginnt eine magische Zeit sagt man. Es warten dunkle Geheimnisse auf dich, und du findest endlich die wahre Liebe.
Sie haben Recht.
Mein Name ist Meghan Chase, ich lebe in Loisiana, bin sechzehn Jahre alt und seit gestern bin ich ... plötzlich Fee.

Schon immer hatte Meghan das Gefühl, dass irgendetwas in ihrem Leben nicht stimmt. Aber als sie an ihrem sechzehnten Geburtstag einen geheimnisvollen Jungen entdeckt, der sie aus der Ferne beobachtet, und als ihr bester Freund sich auf einmal merkwürdig verhält, muss sie erkennen, dass offenbar ein besonderes Schicksal auf sie wartet.
Meine Meinung:

Meghan Chase ist ein ganz normales Mädchen - denkt sie zumindest. Sie lebt mit ihrer Mutter, ihrem Stiefvater und ihrem vier Jahre alten Halbbruder Ethan zusammen auf dem Land. Wie jeder andere in ihrem Alter geht sie  noch zur Schule. In ihrem Leben ist eben alles ganz gewöhnlich. Doch dann beginnt Meghans Welt sich aufeinmal auf den Kopf zu stellen. Ihr bester Freund Robbie verhält sich komisch und irgendetwas scheint auch nicht mit ihrem kleinen Bruder zu stimmen. Sie fragt sich, was das alles zu bedeuten hat. Und von einem auf dem anderen Moment sieht sie sich Wesen gegenüber, denen man sonst nur im Märchen begegnet. Und damit ist es noch nicht genug, denn immer öfter merkt Meghan, dass sie von einem geheimnisvollen Jungen beobachtet wird und dass ihr Halbbruder Ethan verschwunden ist - von Feen entführt. 


Passend zum Inhalt des Buches ist das Cover märchenhaft gehalten. Zu sehen ist darauf die eine Gesichtshälfte eines Mädchens. Ich finde die Gestaltung ihres Auges wirklich sehr schön und passend zu einer Sommer-Fee, da diese sehr mit der Natur verbunden sind. Somit wird das Buch auch zu einem richtigen Hingucker.

Die Story des Buches hat mir sehr gut gefallen. Es ging mal nicht um Feen oder Werwölfe oder Ähnliches, was ich sehr angenehm fande. Über Feen hatte ich in dieser Art noch nichts gelesen.
Zunächst dachte ich, dass die Geschichte sehr "blümchenhaft" erzählt wird - sprich: Das Feenland ist ein total toller Ort, wie ein Paradis eben, und alle sind super nett und witzig. Aber ich wurde ziemlich überrascht, als es doch nicht so war. Das Feenland ist wirklich ein fantastischer Ort, aber es lauern überall Gefahren durch allerlei böse und selbstsüchtige Wesen. Auch die Feen sind alles andere als liebenswürdig. Sie sind hochnäsig und verachten Meghan.
Ich finde es sehr schön, wie die Autorin immer wieder Meghans Gefühle beschreibt. Hier fande ich es auch passend, dass das Buch aus Meghans Sicht erzählt wird, sodass man noch besser ins Geschehen einsteigen kann und mit Meghan immer mehr über das Reich der Feen und ihre Gefahren lernen kann. Durch den phantasievollen und flüssigen Schreibstil kommt man noch dazu sehr gut durchs Buch und es tauchen keine langartmigen Passagen auf.

Meghan habe ich als einen sehr angenehmen Charakter empfunden. Sie erscheint durch ihre Gedanken und Gefühle, und allen voran durch ihr nachvollziehbares Verhalten, echt. Sie ist einem von Anfang an sympathisch.
Robbie, Meghans bester Freund, hat mich ein wenig an Peter Pan erinnert. Er nimmt alles nicht so ernst und macht aus allem einen Spaß. Nur wenn es um Meghans Sicherheit geht ist er eher ernst und versucht alles um sie in Sicherheit zu wissen. Als dann Ash, der Junge, den Meghan immer mal wieder sieht, verhält er sich sofort feindlich ihm gegenüber. Denn Ash gehört den Feen an.
Einer meiner Lieblingschraktere ist Grim, eine sprechende Katze aus dem Feenreich. Grim hat mich ein bisschen an die Katze aus Alice im Wunderland erinnert und hat sich, wie ich finde, auch ein bisschen so verhalten. Aber das hat auch irgendwie zur Geschichte gepasst, sodass es für mich definitiv kein Minus- sondern eher ein Pluspunkt war!

Durch das Verschwinden von Ethan muss sich Meghan schließlich den Mächten der Feen stellen und bald wird klar, dass sie sich nicht nur vor den normalen Feen sondern noch vor einer viel stärkeren Macht in Acht nehmen muss.

Mein Fazit:
Alles in allem ist Plötzlich Fee - Sommernacht ein wundervoller Auftakt zu einer gefühlvollen und zu gleich spannenden Geschichte über Feen, Liebe, Verrat und vielen Geheimnissen.


Ich vergebe 4,5 von 5 Glückskäfern :-)

http://icons.iconarchive.com/icons/charlotte-schmidt/zootetragonoides-2/48/cucaracha-icon.pnghttp://icons.iconarchive.com/icons/charlotte-schmidt/zootetragonoides-2/48/cucaracha-icon.pnghttp://icons.iconarchive.com/icons/charlotte-schmidt/zootetragonoides-2/48/cucaracha-icon.pnghttp://icons.iconarchive.com/icons/charlotte-schmidt/zootetragonoides-2/48/cucaracha-icon.pnghttp://icons.iconarchive.com/icons/charlotte-schmidt/zootetragonoides-2/32/cucaracha-icon.png

Noch etwas über die Autorin:

Julie Kagawa
Julie Kagawa
© Wilhelm Heyne Verlag Verlagsgruppe
Random House GmbH

Schon in ihrer Kindheit gehörte Julie Kagawas große Leidenschaft dem Schreiben: Langweilige Schulstunden vertrieb sie sich damit, all die Geschichten festzuhalten und zu illustrieren, die ihr im Kopf umher spukten - nicht gerade zur Freude ihrer Lehrer. Nach Stationen als Buchhändlerin und Hundetrainerin machte sie später ihr größtes Interesse zum Beruf und wurde Autorin. Sie lebt und schreibt mit ihrem Mann, zwei schwer erziehbaren Katzen und zwei Hunden in Louisville, Kentucky.
(Quelle: Heyne Verlag)
 

Montag, 6. Februar 2012

Panem - Gewinnspiel (Kinogutscheine)

Hey Leute! Seid ihr Fan von "The Hunger Games" und wollt unbedingt den Film sehen? Wenn ja, dann habt ihr hier die Möglichkeit 2 Kinogutscheine für den Film, der in Deutschland am 22. März 2012 in die Kinos kommt, zu gewinnen :-) Einsendeschluss ist der 5. März 2012!

Ich wünsche euch ganz viel Glück!
Vielleicht seid ihr ja einer der 15 Glücklichen :-)

[Buchverflimung] 5.Video vom "The Hobbit"-Set

Und wieder gibt es ein Video vom Set von "The Hobbit". Mit jedem Video freue ich mich immer mehr auf den Film. Ich finde es einfach so wunderschön zu sehen, wie die ganze Geschichte und dieser Zauber wieder aufblüht! Es ist einfach wunderbar :-)
Viel Spaß mit dem Video!

PS: Habt ihr bei 6:20 (min) auch eine Gänsehaut bekommen?

Samstag, 4. Februar 2012

[Neuzugang]#16

Autor:         Alexandra Adornetto

Sprache:     Deutsch

erscheint:  1. März 2012

Verlag:      cbt

Seiten:       560

Preis:         17,95€ (Hardcover)

ISBN:
       978-3499216008

Altersempfehlung: ab 14




Inhalt (amazon.de):
In dem verschlafenen Ort Venus Cove scheint die Welt noch in Ordnung. Doch dunkle Mächte sammeln sich, immer öfter kommt es zu unerklärlichen Todesfällen. Bis eines Nachts drei Engel auf der Erde landen, vom Himmel gesandt, um dem Bösen Einhalt zu gebieten. Fasziniert vom Leben der Menschen, mischt sich Bethany, die jüngste und unerfahrenste der drei himmlischen Geschwister, unter die Schüler der Highschool– und verliebt sich Hals über Kopf in den attraktiven Schulsprecher Xavier. Doch ihre Liebe bringt die Mission der Engel in Gefahr, denn niemand darf über ihre eigentliche Herkunft Bescheid wissen. Und schlimmer als der Zorn des Himmels ist die Bedrohung durch das Böse, das bereits ein Auge auf Bethany geworfen hat …

_________________________________________________________________________________________


Autor:         Derek Landy

Sprache:     Deutsch

erscheint:  bereits erschienen

Verlag:      Loewe


Seiten:      349

Preis:         9,95€ (Hardcover)

ISBN:
       978-3785574058

Altersempfehlung: ab 12




Inhalt (amazon.de):
Ein Teleporter nach dem anderen wird umgebracht. Wer steckt dahinter? Und was bezwecken der oder die Mörder?
Gut, dass Stephanie ihr Spiegelbild hat, das für sie in die Schule geht und die Hausaufgaben macht. Denn wer kann sich schon vormittags auf Geometrie konzentrieren, wenn er nachmittags noch eine Mordserie aufklären muss?
In ihrem neuesten Fall müssen Skulduggery und Stephanie einen jungen Teleporter namens Fletcher Renn beschützen. Dumm nur, dass der sich als größte Nervensäge auf Erden entpuppt und dass ihnen nicht nur die Diablerie im Nacken sitzt, sondern auch Remus Crux, der tollpatschigste Detektiv, den die Welt je gesehen hat. Der glaubt doch allen Ernstes, Skulduggery selbst sei der Teleporter-Mörder!
________________________________________________________________________________________

Autor:         Alice Moss

Sprache:     Deutsch

erscheint:  9. Februar 2012

Verlag:      Ink

Seiten:       240

Preis:         14,99€ (Hardcover)

ISBN:
        978-3863960278

Altersempfehlung: ab 12





Inhalt (amazon.de):
Mit Finn für immer an ihrer Seite und den Ferien vor der Tür könnte für Faye eigentlich der beste Sommer ihres Lebens beginnen. Doch der Kampf gegen die uralten Kreaturen der Finsternis hat tiefe Spuren hinterlassen nicht nur bei ihr. Lukas verschwindet plötzlich spurlos, und den meisten Bewohnern von Winter Mill scheint das völlig egal zu sein. Selbst als zwei unheimliche Fremde in der Stadt auftauchen und seltsame Fragen über ihn stellen. Aber Finn will Lukas nicht im Stich lassen und macht sich mit Faye auf die Suche. Ohne zu ahnen, dass sein Wolfsrudel erneut in großer Gefahr schwebt und die dunklen Mächte längst ein neues Ziel verfolgen